Haus Willsch Uttenweilerthumb Willsch Beschattung01Willsch Beschattung02




 

Fotos: Bruno Maurer

Beschreibung:

Das bestehende elterliche Gebäude wurde weitgehend umstrukturiert. Das zurückgesetzte Gebäude an der Betzenweilerstraße ergibt eine besondere Platzsituation. Die neuen verbesserten Gebäudeproportionen antworten auf diese städtebauliche Situation.

Zur Behebung von Austattungsmängeln sowie der Raumnot wurde das Gebäude um ein Geschoss erhöht. Im Grundriss wurden die Aufenthaltsräume im holzbekleideten Haupthaus organisiert. Die Nebenräume wie Bad, Balkon, WC und Treppenhaus befinden sich im schmalen Seitenhaus. Dies spiegelt sich im Aufriss wider.

Die Gebäudeproportionen und die städtebauliche Situation wurden hierdurch deutlich aufgewertet.

Zur energetischen Optimierung wurden die Räume nach Südwesten hin geöffnet. Grosszügeige Fensterflächen lassen ein hohes Maß an Sonneneinstrahlung der Nachmittagssonne in das Treppenhaus und in die Aufenthalstsräume. Dies hilft im Winter Heizenergie einzusaparen. Im Sommer werden diese Fenster bei Bedarf per Hand mit grossen Schiebeläden verschattet, und das Gebäude bleibt im Innern kühl.

 

 

Leistungen:

LP 1 - 5

Baujahr 2001 - 2003