Unser Luftkollektorhaus in Uttenweiler ist von der Architektenkammer Baden-Württember ausgezeichnet worden.

Das energetische Sanierungskonzept erfuhr im Wettbewerb "Beispielhaftes Bauen Biberach 2002-2009" eine hervorragende Resonanz.

 

Die Argumentation der Jury:
"Das Gebäude zeigt einen interessanten, experimentellen Ansatz zur energetischen Ertüchtigung eines einfachen Wohnhauses im dörflichen Kontext. Die vorhandene Bausubstanz wird dabei weitgehend integriert und mit einer zweiten, wärmegedämmten Fassade sowohl im Wand- als auch im Dachbereich umhüllt.
Der entstehende Luftkollektor liefert den großen Teil der benötigten Energie. Dieses Konzept ist durch das gewählte Material Polycarbonat prägnant zu erkennen und stellt einen ungewöhnlichen, aber interessanten Beitrag zur Energieoptimierung alter Gebäude dar". Eine ausführliche Beschreibung durch die Architektenkammer finden Sie unter folgendem Link: 

http://www.akbw.de/architektur/beispielhaftes-bauen/praemierte-objekte/detailseite/objekt_datenbank/single/detail////energetische-sanierung-eines-ehemaligen-altenteilhauses-402.html