Sanierung Altbau Landesanstalt für Landwirtschaftliche ChemieSanierung Altbau Landesanstalt für Landwirtschaftliche Chemie






Beschreibung
:
Nach Fertigstellung des Neubaus konnte die Sanierung des angrenzenden Altbaus
 beginnen. Aus dem ehemaligen einbündigen Gebäude wurde ein zweibündiger Funktionsbau.
 In Ihm kommen die noch benötigten Labor und Verwaltungsräume sowie die Sanitär, Umkleide- und Aufenthaltsräume unter.
 Der aus den dreissiger- und fünziger Jahren stammende Maassivbau bildet einen Gegenpol zum offenen Neubau.

Leistungen/Projektdaten:

  • Planung und Projektleitung 
im Landesbetrieb Vermögen und Bau,
 Universitätsbauamt Stuttgart und Hohenheim LP 1 - 4
  • Bauleitung/Ausführungsplanung:
 Keller Eckert Architekten, Stuttgart
  • Gesamtbaukosten:
 5,0 Mio. €
  • Bauzeit: 
2008–2010

Fotos: 
Wolfram Janzer 
Architekturbilder, Stuttgart

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.